Eingemachte Gartenaubergine

Eingemachte Gartenaubergine
Zutatenliste
300 g Aubergine
70 ml kalt gepresstes Olivenöl
Paprikapulver
Ras el Hanout Gewürz
etwas feines naturbelassenes Meersalz
etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung
Das Sous Vide Gerät einschalten und auf 85 °C einstellen.
Die Aubergine schälen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden, in dem Olivenöl kurz anbraten und bis Sie etwas Farbe hat. Das restliche Olivenöl mit dem Paprikapulver verrühren, ein Backblech mit dem Öl auspinseln, etwas Ras el Hanout drüberstreuen und die Auberginenscheiben darauf verteilen mit etwas Salz und Pfeffer würzen – je nach Blechgröße – eventuell eine weitere Schicht Auberginen daraufsetzten und wieder mit dem Öl, dem Gewürz und Salz und Pfeffer würzen. In einen Vakuumbeutel verteilen, das restliche Öl dazu gießen und Vakuumieren. Bei 66 °C – 3 Stunden Garen. Herausnehmen und in Eiswasser auf rund 3 °C herunterkühlen lassen. Mindestens 24 Stunden marinieren lassen.
Bei einer Lagerung von 3 °C sind sie ca. 2 Wochen haltbar. Zum Aufwärmen kurz anbraten oder im Backofen erwärmen.
X