Heiße Schokolade mit weißer Kaffeehaube

Heiße Schokolade mit weißer Kaffeehaube
Zutatenliste
200 ml süße Sahne
30 g frische Kaffeebohnen
Kakaopulver
Milch
Zubereitung
Die Kaffeebohnen werden für ca. 8 Std. in der Sahne eingelegt und mit Frischhaltefolie abgedeckt. Um noch mehr Kaffeegeschmack in die Sahne zu übertragen können die Bohnen zerstoßen (nicht gemahlen) werden oder die Zeit verlängert werden. Die Bohnen werden aus der Sahne gefiltert und anschließend kann die Sahne aufgeschlagen werden. Wahlweise kann hier noch etwas Zucker, Sahnesteif oder Sonstiges hinzugegeben werden. Der Kakao wird im Induktionsmilchschäumer nach Belieben zubereitet.
Garnieren
Die Kaffeesahne wird als Topping auf den Kakao gegeben.
X