Exotische Grill-Enten-Spieße

Exotische Grill-Enten-Spieße
Zutatenliste
320 g Entenbrust ohne Haut
2 rote Paprikaschoten
1 kleine Ananas
Jodsalz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Rapsöl
Zubereitung
Die Entenbrust unter fließendem kalten Wasser abbrausen, trockentupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Paprikaschoten putzen, entkernen, waschen und ebenfalls in Stücke schneiden. Danach die Ananas schälen, vierteln, das Fruchtfleisch vom Mittelstrunk schneiden und auch in Stücke schneiden. Die Entenbrustwürfel abwechselnd mit Paprikaschoten und Ananasstücken aufspießen. Mit wenig Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle würzen und mit Rapsöl bestreichen. Die Entenspieße auf dem Grill rundherum knusprig grillen. Dazu passen frisch aufgebackene Baguettes. Bei der Verwendung eines Barbecue-Grills mit Grillrost empfehlen wir eine Grillschale unterzulegen.
X